Vita


1962 wurde ich in Geldern, am Niederrhein, geboren und fühle mich auch seitdem dem Niederrhein sehr verbunden.

 

Nach meiner schulischen und beruflichen Ausbildung und nach einigen Jahren Tätigkeit in meinem Beruf (kaufm. Bereich), machte ich mich in diesem Berufszweig selbständig.

 

Erst später begann ich meine künstlerischen Talente auszuloten.

 

Seit 2010 experimentierte ich mit dem Medium Beton und es entstanden zum Beispiel Töpfe und Schalen für den häuslichen Gebrauch.

Im Jahre 2012 fing ich an meine Kreativität in großformatigen Acrylbildern auf Leinwand umzusetzen.

Die Entwicklung meiner eigenen Betonskulpturen durch Fertigung eigener Formen wurde seit dem Jahr 2014 immer weiter vorangetrieben.

Stark beeinflußt durch meine Gedankenwelt, entstanden Kunstwerke in den verschiedensten Stilrichtungen.

Auf diversen Garten- und Kunstausstellungen sowie Weihnachts- und Handwerkermärkten stellte ich meine Exponate aus.

 

2017 zwang mich das Leben dazu, andere künstlerische Wege zu gehen. Ich fand meine Berufung und ein schlummerndes Talent in mir.

 

Ich begann zu zeichnen!

Seit dieser Zeit experimentiere ich mit den verschiedensten Materialien und Stilrichtungen.